Burnout


Hast Du Symptome? Dann ist es Zeit zu handeln. 

 

Ein Burnout entwickelt sich schleichend und anfangs unbemerkt. Gerade diese Eigenschaft macht es unberechenbar und gefährlich. Je früher die Anzeichen erkannt und Massnahmen eingeleitet werden, desto grösser ist die Chance auf eine rasche und nachhaltige Genesung!

Burnout ist kein Ausdruck von Schwäche, und schon gar kein Persönlichkeitsdefizit

Es ist der gesunde Selbstregulationsversuch eines Menschen, der ein Leben lebt, welches nicht mehr seinen Bedürfnissen entspricht. Die Gründe dafür können sowohl im beruflichen als auch im privaten Umfeld liegen.

Die Ursachen für ein Burnout sind ebenso unterschiedlich wie die Menschen selbst. Daher kann ein Burnout nicht nur auf Belastungen am Arbeitsplatz beschränkt werden. Langanhaltende Stresssituationen im familiären Bereich, z.B. bei Konflikten in der Partnerschaft oder der Betreuung und Pflege von Kindern oder Angehörigen, können ebenso zum Burnout führen.


 

Körperliche Erschöpfung

Energiemangel, chronische Müdigkeit, Schwächegefühle, Schlafstörungen, häufige Infektanfälligkeit, psychosomatische Schmerzen (Kopf, Rücken, Magen-Darm-Beschwerden, Herz-Kreislauf-Störungen), reduzierte Libido

Emotionale Erschöpfung

Niedergeschlagenheit, Hoffnungslosigkeit, Gefühl von innerer Leere, Reizbarkeit, Schuldzuweisung, "Zuviel-Sein von Allem"

Geistig-mentale Erschöpfung

Abbau der kognitiven Leistungsfähigkeit, Konzentrationsmangel, Vergesslichkeit, negative Einstellung zur eigenen Person, zur Arbeit und zum Leben, Gedanken der Sinnlosigkeit, Zynismus

Soziale Erschöpfung

Verlust des Interesses an Anderen, sozialer Rückzug, Gefühl von anderen Menschen ausgesaugt zu werden, Depersonalisierung

Ein Burnout ist eine Aufforderung:
Lebe DEIN Leben!

Fast jeder Mensch gelangt von Zeit zu Zeit an seine persönlichen Grenzen oder erleidet berufliche sowie private Krisen. Aber ist das nun bereits ein Burnout oder einfach akuter Stress? 

Bist Du unsicher, ob Du von einem Burnout betroffen bist? Gewinne Klarheit mit dem AVEM Testverfahren.

Angebot 
Testverfahren Arbeitsbezogenes Verhaltens- und Erlebensmuster (AVEM) 

Dieser Test erhebt eine Momentaufnahme Deines Ist-Zustandes und eignet sich besonders zur Früherkennung von Burnout und gesundheitlichen Risiken.

AVEM 

  • erlaubt Aussagen über eine akute Burnout-Gefährdung sowie gesundheitsförderliche bzw. -gefährdende Verhaltens- und Erlebensweisen bei der Bewältigung von Arbeits- und Berufsanforderungen

  • Aus dem Ergebnis lassen sich zielsichere Strategien zur erfolgreichen Stressbewältigung ableiten

  • Testverfahren + Auswertungsgespräch + umfassende schriftliche Dokumentation, Dauer ca. 75 Minuten | CHF 190.00


Du möchtest Dein Stresslevel erstmal gerne selbst testen?

Prüfe Deine Warnsignale für Stress oder mache den Maslach Burnout Inventory (MBI) Test um Deine Burnout-Gefährdung zu testen.

 

Jetzt handeln!

Du bist gestresst, erschöpft - oder bereits von Burnout betroffen? Mit dieser Erkenntnis hast Du den ersten wichtigen Schritt bereits geschafft. Denn vorausschauend zu handeln ist die beste Einsicht.  

Ich biete Dir unverzüglich professionelle Hilfe an. Gemeinsam schaffen wir Klarheit und planen die nächsten Schritte.

Kontaktiere mich jetzt für ein kostenloses Erstgespräch. 

 

DASSA SMITH
INDUSTRIESTRASSE 3 | CH-8610 USTER
Tel. +41 (0)78 870 80 91 | info@recht-gestresst.ch
www.recht-gestresst.ch